HAK.HAS Libs

Unser Service 4 Students

Lernhilfe Für

Unsere Schüler

Sprechstunden der unterrichtenden Lehrkräfte

Alle Lehrkräfte halten eine Sprechstunde nach Vereinbarung ab. In dieser beraten sie auf Wunsch die Schülerinnen und Schüler sowie deren Erziehungsberechtigte über leistungsfördernde Maßnahmen.

Lernberatung

Sprechstunden:
persönliche Terminvereinbarung, Kontaktaufnahme per E-Mail: haii@hak-linz.at

 Beratung wird geboten bei:

  • Lernschwierigkeiten:
    • Erarbeiten von Lerntechniken und Lernstrategien
    • Umgang mit Prüfungsängsten
  • Persönlichen und familiären Problemen

Mit Hilfe von Gesprächen und Coaching werden Lösungen erarbeitet. 

Nachhilfestunden durch Schülerinnen und Schüler

Die Nachhilfestunden sind günstig. Eine Terminvereinbarung  erfolgt mit den Schülerinnen und Schülern persönlich. Eine Liste der Schülerinnen und Schüler, die in diesem Schuljahr Nachhilfe erteilen, hängt in jeder ersten Klasse und vor dem Sekretariat. Außerdem kann sie im Link unten eingesehen werden. Zuständig für die Koordination ist Frau Prof. Hainberger, die ebenfalls per E-Mail unter haii@hak-linz.aterreichbar ist.

Liste der Schülerinnen und Schüler: Hier ansehen

Förderkurse

Im Laufe des Schuljahres werden in den Schularbeitengegenständen von Lehrerinnen und Lehrern Förderkurse im Ausmaß von jeweils maximal 16 Wochenstunden abgehalten. Durch diese erhalten Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, Wissenslücken zu schließen und erarbeiteten Lehrstoff zu wiederholen und zu festigen. Der Wunsch nach Förderkursen kann auch von Schüler/innen an die Lehrperson herangetragen werden.

Hilfe zur Selbsthilfe

Nach diesem Motto wurden in der Schulbibliothek für die Schularbeitengegenstände Übungsbücher mit Lösungsheften aufgestellt. So können Schülerinnen und Schüler in ihrer Freizeit zusätzliches Lernmaterial ausprobieren und durch Übungen ihr Wissen festigen.

Die Diagnosechecks, die in den ersten Wochen stattfinden, zeigen, wo noch Nachholbedarf besteht. Materialien für das Auffüllen der Wissenslücken stehen ebenfalls in der Bibliothek zur Verfügung. Die Lehrkräfte beraten diesbezüglich gerne.

Tutor*innen

Ausgehend von der Überlegung, dass Schülerinnen und Schüler ihre Probleme lieber Gleichaltrigen anvertrauen, wird in unserer Schule das Konzept der Schülertutorinnen und -tutoren seit vielen Jahren erfolgreich umgesetzt. Die Tutorinnen und Tutoren stehen im Rahmen dieses Konzeptes ihren Mitschülerinnen und Mitschülern mit Rat und Tat bei Problemen unterschiedlichster Natur zur Seite. Sie vermitteln auf Wunsch auch Nachhilfe bei den Schülerinnen und Schülern im Hause.

Eine Liste der Schülerinnen und Schüler, die in diesem Schuljahr diese Funktion ausüben, kann auf unserer Schulhomepage unter der Rubrik „Services – Lernhilfe“ eingesehen werden. Zuständig für die Koordination ist Frau Prof. Hainberger, die per E-Mail erreichbar ist.

Mediator*innen

Auch Konflikte können effektivem Lernen im Weg stehen. Daher sind in jedem Schuljahr ausgebildete Schülerinnen und Schüler als Mediatorinnen und Mediatoren tätig.

Eine Liste der Schülerinnen und Schüler, die in diesem Schuljahr diese Funktion ausüben, kann in den Links unten eingesehen werden. Zuständig für die Koordination ist Frau Prof. Hainberger, die per E-Mail erreichbar ist.

Liste Mediator: Hier ansehen
Liste Migrationspeer: Hier ansehen

Sprechstunden

Alle Lehrkräfte halten eine Sprechstunde nach Vereinbarung ab. In dieser beraten sie auf Wunsch die Schülerinnen und Schüler sowie deren Erziehungsberechtigte über leistungsfördernde Maßnahmen.

Lernberatung

Sprechstunden:
persönliche Terminvereinbarung, Kontaktaufnahme per E-Mail: haii@hak-linz.at

 Beratung wird geboten bei:

  • Lernschwierigkeiten:
    • Erarbeiten von Lerntechniken und Lernstrategien
    • Umgang mit Prüfungsängsten
  • Persönlichen und familiären Problemen

Mit Hilfe von Gesprächen und Coaching werden Lösungen erarbeitet. 

Students4Students

Die Nachhilfestunden sind günstig. Eine Terminvereinbarung  erfolgt mit den Schülerinnen und Schülern persönlich. Eine Liste der Schülerinnen und Schüler, die in diesem Schuljahr Nachhilfe erteilen, hängt in jeder ersten Klasse und vor dem Sekretariat. Außerdem kann sie im Link unten eingesehen werden. Zuständig für die Koordination ist Frau Prof. Hainberger, die ebenfalls per E-Mail unter haii@hak-linz.aterreichbar ist.

Liste der Schülerinnen und Schüler: Hier ansehen

Förderkurse

Im Laufe des Schuljahres werden in den Schularbeitengegenständen von Lehrerinnen und Lehrern Förderkurse im Ausmaß von jeweils maximal 16 Wochenstunden abgehalten. Durch diese erhalten Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, Wissenslücken zu schließen und erarbeiteten Lehrstoff zu wiederholen und zu festigen. Der Wunsch nach Förderkursen kann auch von Schüler/innen an die Lehrperson herangetragen werden.

Selbsthilfe

Nach diesem Motto wurden in der Schulbibliothek für die Schularbeitengegenstände Übungsbücher mit Lösungsheften aufgestellt. So können Schülerinnen und Schüler in ihrer Freizeit zusätzliches Lernmaterial ausprobieren und durch Übungen ihr Wissen festigen.

Die Diagnosechecks, die in den ersten Wochen stattfinden, zeigen, wo noch Nachholbedarf besteht. Materialien für das Auffüllen der Wissenslücken stehen ebenfalls in der Bibliothek zur Verfügung. Die Lehrkräfte beraten diesbezüglich gerne.

Tutor*innen

Ausgehend von der Überlegung, dass Schülerinnen und Schüler ihre Probleme lieber Gleichaltrigen anvertrauen, wird in unserer Schule das Konzept der Schülertutorinnen und -tutoren seit vielen Jahren erfolgreich umgesetzt. Die Tutorinnen und Tutoren stehen im Rahmen dieses Konzeptes ihren Mitschülerinnen und Mitschülern mit Rat und Tat bei Problemen unterschiedlichster Natur zur Seite. Sie vermitteln auf Wunsch auch Nachhilfe bei den Schülerinnen und Schülern im Hause.

Eine Liste der Schülerinnen und Schüler, die in diesem Schuljahr diese Funktion ausüben, kann auf unserer Schulhomepage unter der Rubrik „Services – Lernhilfe“ eingesehen werden. Zuständig für die Koordination ist Frau Prof. Hainberger, die per E-Mail erreichbar ist.

Mediator*innen

Auch Konflikte können effektivem Lernen im Weg stehen. Daher sind in jedem Schuljahr ausgebildete Schülerinnen und Schüler als Mediatorinnen und Mediatoren tätig.

Eine Liste der Schülerinnen und Schüler, die in diesem Schuljahr diese Funktion ausüben, kann in den Links unten eingesehen werden. Zuständig für die Koordination ist Frau Prof. Hainberger, die per E-Mail erreichbar ist.

Liste Mediator: Hier ansehen
Liste Migrationspeer: Hier ansehen

© 2019 LIBS HAK.HAS  I  Impressum  I  Rechtliches

© 2019 LIBS HAK.HAs

Hak.Has Linz International Business School  I  Rudigierstraße 6  I  4020 Linz  I Tel. 0732 77 22 06